Hannover/Köln/München, 17. Februar 2016 – Neue und sichere Cloud-Konzepte sind eines der Kernthemen der diesjährigen CeBIT. Passend dazu stellt Stormshield im Rahmen der Messe vom 14. bis 18. März in Hannover am Stand von Partner sysob IT-Distribution seine Cloud-optimierten Sicherheitslösungen und -strategien vor. In Halle 14/15 an Stand H43 können sich Interessierte über die Lösungen aus der Wolke informieren, die Netzwerke, Daten und Endpoints wirksam schützen. Die Stormshield Cloud-Security-Technologie eröffnet zudem Serviceleistungen für Partner und Kunden.

 Einer der Vorteile der Cloud ist, dass die Dienstleistungen skalierbar sind und einfach mitwachsen können, ohne dass Unternehmen in neue IT-Technik investieren müssen. Gleichzeitig behalten Anwender die Kontrolle über personal- und kundenbezogene Daten sowie die Integrität von Dateien.

Netzwerksicherheit auf mehreren Ebenen

Die Cloud Services sind für alle Produktlinien von Stormshield verfügbar: Stormshield Network Security (SNS) for Cloud, Stormshield Data Security (SDS) und Stormshield Endpoint Security (SES) Cloud Version. SNS for Cloud basiert dabei auf dem Konzept der mehrschichtigen kooperativen Sicherheit, das über drei Schichten hinweg das Gesamtsicherheitsniveau deutlich stärkt. Mit dieser Lösung steht Nutzern die komplette Funktionsvielfalt für Amazon Web Services- und Microsoft Azure-Umgebungen offen.

Aus welchen Eben der mehrschichtige Stormshield-Schutz besteht, erläutern Christian Wilhelmi, Pre-Sales Consultant, und Christoph Brecht, Regional Manager DACH, in ihrem Vortrag „Aller sicheren Dinge sind drei – Stormshields vielschichtiger und kollaborativer Security-Ansatz!“ auf der CeBIT. Die beiden Referenten sind am Mittwoch, den 16. März um 16:40 Uhr auf im CeBIT Security Forum in Halle 6 zu hören. Interessierte sind herzlich willkommen.

Gerne stehen die Stormshield-Mitarbeiter am Stand von Partner sysob  in Halle 14/15 an Stand H43 für Gespräche zur Verfügung. Außerdem ist Stormshield auch mit einer eigenen Präsenz in Halle 6 an Stand G28 vertreten.

Weitere Informationen unter www.stormshield.eu/de.

Christian-Wilhelmi

Christian Wilhelmi,

Pre-Sales Consultant bei Stormshield

Christop-Brecht
  Christoph Brecht, Regional Manager

Deutschland, Österreich & Schweiz bei Stormshield

Über Stormshield SAS:

Stormshield, eine 100%-ige Tochtergesellschaft von Airbus Defense and Space, bietet innovative End-to-End-Sicherheitslösungen zum Schutz von Netzwerken (Stormshield Network Security), Workstations (Stormshield Endpoint Security) und Daten (Stormshield Data Security). Diese zuverlässigen Lösungen der neuesten Generation sind auf höchster europäischer Ebene zugelassen (EU RESTRICTED, NATO und ANSSI EAL4+) und gewährleisten den Schutz strategischer Informationen. Sie werden über ein Netz von Vertriebspartnern, Integratoren und Betreibern bereitgestellt und von Unternehmen verschiedenster Größe sowie von Regierungsstellen und Verteidigungsorganisationen weltweit eingesetzt.

 

Stormshield SAS
Landsberger Straße 155

D-80687 München

www.stormshield.eu

 

Ansprechpartner:

Christoph Brecht

Regional Manager
Deutschland, Österreich & Schweiz

Tel.: +49 160 903 26 845

E-Mail: dach@stormshield.eu

 

PR-Agentur:

Sprengel & Partner GmbH

Nisterstraße 3

D-56472 Nisterau

www.sprengel-pr.com

 

Ansprechpartner:

Marius Schenkelberg

Senior Account Manager

Tel.: +49 (0)26 61-91 26 0-0

Fax: +49 (0)26 61-91 26 0-29

E-Mail: stormshield@sprengel-pr.com