Hannover/Köln/München, 14. Dezember 2015 – Auf der CeBIT, dem „Global Event for Digital Business“, stellt Arkoon Netasq die End-to-End-Sicherheitslösungen seiner Marke Stormshield vor. Vom 14. bis 18. März steht Stormshield Network Security (SNS), die Appliance-Serie zum Schutz von Netzwerken, im Fokus. Sie beruht auf dem Konzept der mehrschichtigen kooperativen Sicherheit, das tiefgreifende Schutzmechanismen ermöglicht.

 

Die Multi-Layer Collaborative Security ist ein ganzheitliches Modell, das die Leistung verschiedener Sicherheits-Engines auf den Appliances miteinander verbindet. Die unterschiedlichen Schutzmechanismen kooperieren dabei miteinander, um Daten auszutauschen und Verhaltensweisen zu analysieren, die bei anderen Vorfällen identifiziert wurden. Die Korrelation erfolgt in Echtzeit. So steigt das Schutzniveau auf Workstations und Servern, indem gezielt Schwachstellen identifiziert werden, während sich die Security Policy dynamisch anpassen lässt. Unnormales Verhalten kann somit schneller abgeblockt werden – sogar auf proaktive Weise. Der Stormshield-Ansatz besteht aus drei Ebenen: Schicht 1 ist der gemeinschaftliche Schutz, in dem die zu einem System Protection Engines Informationen austauschen; Schicht 2 ist der kontextabhängige Schutz, bei dem die Sicherheitslösungen kooperieren, um neues unerlaubtes Verhalten festzustellen und aufeinander abgestimmt auf Malware und Co. zu reagieren. Schicht 3 ist dann der globale Schutz: Alle Schutzlösungen halten Informationen fest, die zusammengefasst einen globalen Überblick über alle Bedrohungen und Anomalien geben.

Maßgeschneiderter Schutz

Die Produkte sind auf die Anforderungen von Unternehmen und Behörden gleichermaßen zugeschnitten und erreichen nachgewiesenermaßen höchste Sicherheitsstandards. Das belegen die Zulassungen nach EU RESTRICTED, NATO und ANSSI EAL4+. Nicht zuletzt sind die Produktlinien modular strukturiert, sodass individuelle Zusammenstellungen, basierend auf gewünschtem Niveau und Budget, möglich sind.

Kürzlich hat das unabhängige IAIT-Testlab die Network Security-Lösung SN910 von Stormshield unter die Lupe genommen. Fazit: eine „leistungsstarke Security-Appliance für mittelgroße Umgebungen“. Der komplette Testbericht ist auf der sysbus-Website nachzulesen. Weitere Informationen unter www.stormshield.eu/de.

SN910

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter stormshield@sprengel-pr.com angefordert werden.

Über Arkoon Netasq/Stormshield:

Arkoon Netasq bietet innovative End-to-End-Sicherheitslösungen zum Schutz von Netzwerken (Stormshield Network Security), Workstations (Stormshield Endpoint Security) und Daten (Stormshield Data Security). Diese zuverlässigen Lösungen der neuesten Generation sind auf höchster europäischer Ebene zugelassen (EU RESTRICTED, NATO und ANSSI EAL4+) und gewährleisten den Schutz strategischer Informationen. Sie werden über ein Netz von Vertriebspartnern, Integratoren und Betreibern bereitgestellt und von Unternehmen verschiedenster Größe sowie von Regierungsstellen und Verteidigungsorganisationen weltweit eingesetzt.

 

Stormshield Sales-Büro DACH
Landsberger Straße 155

D-80687 München

www.stormshield.eu

 

Ansprechpartner:

Oliver Bareiss

Regional Manager
Deutschland, Österreich & Schweiz

Tel.: +49 (0) 160-44 13 962

E-Mail: dach@stormshield.eu

 

PR-Agentur:

Sprengel & Partner GmbH

Nisterstraße 3

D-56472 Nisterau

www.sprengel-pr.com

 

Ansprechpartner:

Marius Schenkelberg

PR Account Supervisor

Tel.: +49 (0)26 61-91 26 0-0

Fax: +49 (0)26 61-91 26 0-29

E-Mail: stormshield@sprengel-pr.com